Suche

Dürfen wir vorstellen: Tabino, zukünftiger Zuchtrüde

Der Groß-Elo-Rüde Tabino, geboren am 6. April 2019, ist ein durchgezüchteter Elo der das Erbgut aller acht Ausgangsrassen des Elo in sich trägt. Man muss bis 9 Generationen zurückgehen, um auf die Stammmutter, die Eurasierhündin Anka zu kommen. Wenn man 10 Generationen zurückgeht, kommt man auf die Stammmutter Bobtailhündin Quietschtier.


Weitere Vorfahren sind: Samojede, Chow-Chow, Dalmatiner, Spitz, Pekinese und Japanspitz. Somit beweist Tabino einmal mehr wie auch viele andere Elo, dass man aus ganz unterschiedlichen Rassen nach vielen Generationen durch gezielte Zuchtauswahl auf Wesen, Erbgesundheit und Standard eine einheitliche Rasse züchten kann.


Tabino ist der erste Elo der in der kleinen Oase geboren wurde, der eine Halbkörperscheckung hat, vorne weiß und hinten rot. Wenn er auch noch dunkel umrandete Augen und dunkle Ohren hätte, wäre er vom Standard her gesehen der ideal gezeichnete Elo. Er zeigt bislang ein interessantes Wesen, so dass wir ihn zunächst einmal für die Weiterzucht eingeplant haben. Voraussetzung dafür ist, dass er alle Zuchtbeurteilungen im Alter von einem Jahr besteht und dass er sich im Zusammenleben mit Menschen und Artgenossen bewährt hat.


Bei der ersten Bootsfahrt, die Tabino allein gemacht hat, war er ausgeglichen, ruhig und entspannt, während einige andere gleichaltrige Welpen zunächst einmal etwas unsicher waren und ins Wasser gesprungen sind um an Land zu schwimmen.

Tabino ist zur Zeit einer der wenigen Elo, die das Erbe aller Ausgangsrassen in sich tragen, jedoch ein paar Generationen weiter kann man davon ausgehen, dass alle Elo das Erbe dieser acht Ausgangsrassen in sich tragen.



Stammbaum mit den Ausgangsrassen des Elo®, um die Abstammung abzubilden


857 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unsere Zuchtrüden

Carino von der kleinen Oase geb. 04.11.2017 Größe: 42 cm, Rauhaar HD-A1, PL-Grad 0, ED-Grad 0, Augen frei Mirano von der kleinen Oase geb. 13.10.2018 Größe: 43 cm HD-B 1, PL-Grad 0, Augen frei Dasso v

Elo-Logo

Besucher (alter Zählerstand >225.000)

© 2019 by Elo-ein-toller-Hundetyp.de, Peter M - All rights reserved

Über uns

Ich, Heinz Szobries, bin von Beruf Tierpfleger und war fast 40 Jahre im Zoo Hannover tätig. 

1987 begannen wir mit den Vorbereitungen der Elo-Zucht. Mittlerweile sind meine Frau Marita und ich über 30 Jahre mit der Zucht des Elo® beschäftigt.

Im Laufe der Zeit wurde die „Elo® Zucht- und Forschungsgemeinschaft e.V.“, kurz EZFG gegründet, die mit mehr als 1.000 Mitgliedern die Zucht des Elo® mit unterstützt.

Auf einem ehemaligen Bauernhof, ca 17.000 qm groß, haben wir später dann die Zuchtstätte und Tierpension „Von der kleinen Oase“ gegründet.

 

Mehr lesen